Anne Klein war eine Innovatorin, eine leidenschaftliche Schöpferin und Visionärin, die mit ihrer gleichnamigen Marke dazu beigetragen hat, die amerikanische Modelandschaft neu zu definieren. Anne Klein selbst wurde am 3.August 1923 in Brooklyn, New York geboren. Bereits mit 15 Jahren begann ihre Karriere in der Modebranche. Nur wenige Jahre später, 1950, entwarf sie Ihre erste eigene Mode-Kollektion, als Chefdesignerin im neu gegründeten Unternehmen ihres ersten Mannes. Die Jahre darauf gewann Anne Klein nicht nur unzählige wichtige Auszeichnungen für Ihre auffallend geschmackvollen und modernen Entwürfe, sondern erweiterte Ihr namhaftes Mode-Label auch noch um Accessoires, wie Uhren, Taschen, Parfüm und mehr… Viel zu früh, nämlich 1974, verstarb Anne Klein an Krebs. Jedoch hatte Sie bereits für Ihre Nachfolge gesorgt. So übernahmen Donna Karan und Dell´Olio, damals selbst noch Nachwuchsdesigner bei ANNE KLEIN, zunächst die Designverantwortung für die Marke. Später folgten Namen wie Richard Tyler, Patrick Robinson, Kaufman & Franco, Charles Nolan, Isabel Toledo and Sharon Lombardo. Sie alle lassen das unsterbliche Potential von ANNE KLEIN bis heute weiterleben. Im Jahr 2018 feierte die Uhrenkollektion von ANNE KLEIN das 50-jährige Jubiläum und zählt heute zu den erfolgreichsten Damenuhren-Marken in den USA. Seit kurzem sind die Uhren auch in Europa erhältlich und bereichern die europäische Uhrenlandschaft mit zahlreichen außergewöhnlichen Designs. Besonders hervorzuheben sind sicherlich die ANNE KLEIN Geschenk-Sets, die Damenuhren mit echten Diamanten sowie die Keramikuhren für Damen.